Wir verwenden technisch erforderliche Cookies zur Sitzungssteuerung. Erfahren Sie mehr. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

"Zu alt und zu teuer?"
Arbeitswelt / Alter / Beendigung

Herr A ist 58 Jahre alt und war fast sein gesamtes bisheriges Berufsleben in Führungspositionen in verschiedenen Gastronomiebetrieben tätig. Überraschend wird er ohne Angabe von Gründen von seinem aktuellen Arbeitgeber gekündigt. Seine Stelle wird mit seiner 25-jährigen Arbeitskollegin nachbesetzt. Herr A vermutet eine Diskriminierung auf Grund seines Alters.

nähere Informationen (PDF, 236 KB)