Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Erfahren Sie mehr.

Mit Kopftuch in den Schaugarten?
Arbeitswelt / Ethnische Zugehörigkeit / Belästigung

Frau Özlem K. und Frau Sirma M. besuchen mit einer Gruppe von Mädchen, viele davon muslimische Mädchen, einen Schaugarten.

Als sie sich auf einer Terrasse ausruhen und die Füße im Pool kühlen, weist Frau T. sie in lautem und aggressivem Tonfall darauf hin, dass sie sich nicht am Pool aufhalten dürfen.

Auf die Entgegnung von Frau K. und Frau M., dass sie ihnen dies auch in einem ruhigen Tonfall mitteilen könne, beschimpft sie Frau T., sie sollen dahin zurück gehen wo sie hergekommen seien, ihre „Scheiß-Kopftücher“ weggeben und zu einem Ausländerplatz gehen.

nähere Informationen (PDF, 210 KB)