Wir verwenden technisch erforderliche Cookies zur Sitzungssteuerung. Erfahren Sie mehr. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Teilzeitarbeit erhöht das Risiko einer Entgeltdiskriminierung.
Arbeitswelt / Geschlecht / Entgeltdiskriminierung

Frau H ist seit mehr als 20 Jahren in einem mittelgroßen Betrieb beschäftigt und langjährige Betriebsratsvorsitzende.
Während des Aufnahmeverfahrens für ihre Nachfolgerin stellt sie fest, dass die betriebliche Entgeltfestsetzung nicht transparent ist – und dass ihr Gehalt niedriger ist, als es ihren Berechnungen nach sein müsste.

nähere Informationen (PDF, 231 KB)